Aktuelles

Blogeinträge, Seminare und Events der Netzwerk Gemeinde.

heart of worship Lobpreiskonferenz

"Heart of Worship" Lobpreiskonferenz in Erfurt 2017

Lobpreis ist MEHR: mehr als Musik; mehr als die Texte, die wir singen, mehr als die 30min Anbetungszeit im Gottesdienst. Lobpreis bedeutet, das Herz Gottes zu berühren, zu suchen, was ihm wichtig ist und das eigene Leben danach auszurichten - sich von Gott verändern lassen. Sei dabei!

 

Wir wollen Gott begegnen, ihn anbeten und uns von ihm verändern lassen. Wir wollen gemeinsam lernen, was Anbetung bedeutet, wir wollen dazu neue Wege entdecken, uns praktisch coachen und in Workshops weiterbilden lassen.

Miriam Schade – Leiterin Unchained Worship

Programm 20. Mai 2017

10:00 Uhr Anbetungszeit & Input
12:00 Uhr Mittagspause
13:30-15:00 Uhr Workshopblock I
15:30-17:00 Uhr Workshopblock II
17:00 Uhr Pause
17:30-18:30 Uhr Input
19:30 Uhr offener Lobpreisgottesdienst

Über Juri Friesen

  • juri-friesen
Juri Friesen, geboren in Kirgistan, ist ein leidenschaftlicher Lobpreisleiter und Bandleader der wohl bekanntesten Worship-Band aus Deutschland, der Outbreakband. Er hat mit seiner Band in den letzten Jahren in vielen Bereichen den deutschen Lobpreisbereich nachhaltig geprägt. Er ist Gründer der School of Worship in Bad Gandersheim und ist seit 2015 Musikpastor in der Urban Life Church Ludwigsburg. Er ist verheiratet mit Mia.

Über Unchained Worship

  • 160301-lobpreiskonferenz-unchained-worship
Unchained Worship ist die Lobpreisarbeit der Netzwerk Gemeinde Erfurt. In verschiedenen Bands wird bei uns kreativ experimentiert, wie Musik dabei unterstützen kann, gemeinsam in Gottes Gegenwart einzutauchen.

Workshops Block I - 13:30-15:00 Uhr

Lobpreis leiten - Juri Friesen
  • juri-friesen

Gibt es einen Weg zu Gott? Kann man beim Lobpreis leiten auch Fehler machen? In diesem Workshop geht es darum, heraus zu finden wie wir effektiv "leiten" und so den Rahmen für eine Begegnung mit Gott schaffen.

Teilnehmerbegrenzung: keine | Zielgruppe: Lobpreisleiter
--- Juri Friesen ist Leiter der Outbreakband.

Schlagzeug spielen - Josua Obst
  • josua-obst

Schlagzeug spielen in einer Lobpreis-Band, was gehört dazu, was muss ich können? Wenn du Einsteiger oder etwas fortgeschritten am Schlagzeug bist, dann heiße ich dich in diesem Workshop herzlich willkommen. Wir werden uns die Rolle des Schlagzeugers in Lobpreisbands anschauen, Herausforderungen und Chancen betrachten, und grundlegende Tipps für das Spielen in der Band geben. Ich spiele Schlagzeug seit meinem 8. Lebensjahr, spiele seit sechzehn Jahren in Lobpreisbands, und glaube, dass Schlagzeug hat Lobpreisbands eine Menge zu geben.

Teilnehmerbegrenzung: keine | Zielgruppe: Schlagzeuger
--- Josua ist Lobpreisleiter der Jugendband bei Unchained Worship.

Bass spielen in einer Band - Friedemann Seifert
  • friedemann-seifert

Erste Erfahrungen mit dem Spielen im Lobpreis als E-Bassist und in einer Band machte ich schon in meiner Jugend in Dresden. Die einzelnen Themen des Workshops können wir dem Stand des Könnens der Teilnehmer anpassen, wobei eine minimale Kenntnis des E-Basses (die Töne der ersten zwei Lagen z.B.) nützlich ist. Euch erwarten folgende Themen: die Funktion des Basses in der Band/ Gestaltung der Bassstimme eines Liedes/aktives Mitarrangieren/Kontakt zur Tontechnik/Sound und das Notieren von Details des Arrangements. Bitte bringe deinen Bass zum Workshop mit!

Teilnehmerbegrenzung: keine | Zielgruppe: Bassspieler
--- Friedemann ist Bassspieler in der Erfurter Philharmonie und Bassgitarrist bei Unchained Worship.

Gottes Herrlichkeit begegnen - Delia Manicke
  • delia-manicke

Nicht nur Stephanus hat den Himmel offen gesehen. Auch heute ist es möglich, die Herrlichkeit Gottes mit unseren Sinnen immer mehr zu entdecken. Die Bibel sprengt unsere Vorstellungskraft, inwieweit wir Menschen Übernatürliches erleben können, denn wir sind jetzt schon mitversetzt in die himmlischen Regionen (Eph. 2,6). Ich möchte ein klein wenig berichten, wie ich Gottes Herrlichkeit im Lobpreis und in der Anbetung an vielen Orten erlebe. Gemeinsam wollen wir Gottes Gegenwart suchen, um zu entdecken was Er uns heute zeigen möchte. Du bist willkommen dabei zu sein, zu genießen und Schritte zu wagen hinein in dieses Leben versetzt in die himmlischen Regionen.

Teilnehmerbegrenzung: keine | Zielgruppe: alle Interessierten
--- Delia ist Lobpreisleiterin bei Unchained Worship.


Anbetungstanz - Helene Assmann
  • helene-assmann

Wir können Gott mit unserer Stimme loben, mit Instrumenten, aber auch mit unserem Körper. Anbetungstanz ist eine kraftvolle und wunderbare Möglichkeit Gott anzubeten und ihm zu begegnen. Genau das wollen wir in diesem Workshop tun. Ich werde über Grundlagen des Anbetungstanzes reden und gemeinsam werden wir tanzend Gott preisen.

Teilnehmerbegrenzung: keine | Zielgruppe: Tanzbegeisterte
--- Helene ist Studentin und begeisterte Anbetungstänzerin.


Workshops Block II - 15:30-17:00 Uhr

Lobpreisleiter-Typen - Juri Friesen
  • juri-friesen

Du wolltest schon immer mal wissen, wie du als Lobpreisleiter so bist, was deine Stärken und Schwächen sind? Dann hast du hier die Möglichkeit, denn in diesem Workshop geht es um: den biblischen Persönlichkeitstest für den Lobpreisleiter!

Teilnehmerbegrenzung: keine | Zielgruppe: Lobpreisleiter
--- Juri Friesen ist Leiter der Outbreakband.

Akustik-Gitarre für Einsteiger und Lobpreisleiter - Josua Obst
  • josua-obst

Wie schaffe ich es, gleichzeitig Lobpreis zu leiten, zu singen und auch noch Gitarre zu spielen? Welche Tricks gibt es und wie behalte ich den Überblick, ohne dabei überfordert zu sein? Wie lerne ich Schlagrhythmen und gestalte mein Gitarrenspiel abwechslungsreich? Der Workshop richtet sich an Gitarreneinsteiger und Lobpreisleiter, die neben dem Gesang mit einer Akustikgitarre begleiten wollen. Wir lernen Tipps und Tricks, den Umgang mit dem Kapodaster und Schlagrhythmen, die Lieder aufpeppen können. Bitte bring Deine eigene Gitarre mit!

Teilnehmerbegrenzung: max. 10 Teilnehmer | Zielgruppe: Gitarristen
--- Josua ist Lobpreisleiter der Jugendband bei Unchained Worship.


Lobpreis mit Playback?! - Benjamin Gassmann
  • benjamin-gassmann

Manchmal wünscht man sich eine große Bandbesetzung, insbesondere dann, wenn man immer oder oft alleine den Lobpreis leitet. Vielleicht will man den Lobpreis auch einfach mal fetziger gestalten und das funktioniert nicht, weil die richtigen Musiker nicht zur Stelle sind. Können Playbacks dafür eine Alternative sein? Was gibt es überhaupt auf dem „Worship-Markt“, welches Zubehör braucht man, wenn man mit Playbacks arbeiten will, wie setzt man Playbacks ein usw. All diesen und vielen weiteren Fragen wollen wir nachgehen, um Lobpreis mit einfachen Mitteln lebendig zu gestalten.

Teilnehmerbegrenzung: max. 15 Teilnehmer | Zielgruppe: alle Interessierten
-- Benjamin ist Gemeindegründer und Lobpreisleiter bei KirchenThür.


Band- und Liedarrangements - Elias Roßner
  • elias-rossner

Im Bandarrangement-Workshop soll es darum gehen, wie sich kleinere und größere Lobpreisteams Lieder zu Eigen machen können. Oft sorgen kurze Vor- oder Zwischenspiele bzw. kleine rhythmische Veränderungen für einen riesigen Unterschied. Mit relativ einfachen musikalischen Mitteln kann aus bekannten Liedern Neues entstehen und neue Lieder können für die Gemeinde zugänglich gemacht werden. Die Herausforderung dabei ist, kreativ zu sein, aber jederzeit im Blick zu behalten, dass die Gemeinde nicht abgelenkt wird und leicht mitsingen kann. Wichtig ist, dass sich die Band sicher fühlt und die Gemeinde gut anleiten kann, aber jederzeit Raum für Spontanität und geistliche Impulse bleibt.
Anhand eines bekannten Anbetungsliedes wollen wir entdecken und ausprobieren, was im Gemeindelobpreis möglich und geeignet ist. Der Workshop richtet sich an Lobpreiser mit nur wenig Banderfahrung und Lobpreisleiter auf der Suche nach neuen musikalischen Ideen.

Teilnehmerbegrenzung: max. 10 Teilnehmer | Zielgruppe: Lobpreiser und Lobpreisleiter
--- Elias ist Musiker bei Unchained Worship und Lobpreisleiter im Jesus Projekt Erfurt.

Kontemplation und Soaking - Miriam Schade
  • miriam-schade

Anbetung muss nicht laut sein, nicht gesungen oder von Instrumenten bespielt, nicht nur von dem geprägt, was ich selbst einbringe. Anbetung kann auch aus Stille bestehen, aus einem zur Ruhe kommen, aus einem schlichten vor Gott sein, wie ich bin. Kontemplation bzw. heute auch Soaking genannt bietet die Möglichkeit, ganz ohne Leistung erbringen zu müssen, einfach vor Gott zu sein und sich von ihm dienen zu lassen. Dies wollen wir in diesem Workshop praktisch erleben. Es ist ein Workshop des Innehaltens und neuen Ausrichtens auf Gott.
Bitte Decke oder Isomatte und ein Kissen mitbringen!

Teilnehmerbegrenzung: keine | Zielgruppe: alle Interessierten
--- Miriam ist Gesamtleiterin von Unchained Worship.

Anfahrt

Die Konferenz findet in den Räumen der FEG Erfurt statt.

Adresse: Heinrichsplatz 102, 99092 Erfurt
Parkplätze sind nur eingeschränkt vorhanden.

Kosten und Anmeldung

Du kannst Dich bis 15. Mai 2017 anmelden.

Anmeldung 30. April - 15. Mai: 30€

Die Tageskonferenz findet am Samstag, 20. Mai 2017 in der FEG Erfurt statt. Anfahrtsadresse: Heinrichsplatz 102, 99092 Erfurt.

Verpflegung ist im Preis nicht inbegriffen.

Bei Stornierung der Anmeldung fallen Gebühren in Höhe von 10€ an.